11,97 M Lagoon 400 Katamaran - Ibiza Bootsverleih

Über diese Yacht


Der 11,97 m lange Lagoon 400 Katamaran wurde im Jahr 2011 gebaut und 2020 komplett überholt, angetrieben von 2 × 40-PS-Motoren.

Der Katamaran Lagoon 400 ist perfekt für Tagesausflüge, Übernachtungen und sogar längere Reisen, da er für optimalen Komfort und Sicherheit beim Navigieren gebaut wurde. Freuen Sie sich auf ein geräumiges Interieur, erstklassige Ausstattung und gemütliche Sitzkonfigurationen.

Abmessungen: Länge 39,3 Fuß/11,97 m, Breite 23,8 Fuß/7,25 m.

Bootskapazität:
Kapazität: 12 Personen
Wasserkapazität: 600 Liter
Kraftstoffkapazität: 400 Liter

Unterkunft & Komfort:
- 4 Doppelkabinen
- 4 Badezimmer
- 2 Einzelställe

Eigenschaften & Ausstattung:
- Mikrowelle
-Wechselrichter 3000V
- Sicherheitsausrüstung: Zone 3,25 Meilen. Rettungsinsel Ray Marine-GPS-Plotter, Autopilot, ST70, VHF DSC
- CD-Radio mit In-Out-Lautsprechern
- Hilfsboot mit Außenbordmotor. Elektrische Ankerwinde.

HINWEIS: 39,3 FT/11,97 M KATAMARAN LAGOON 400 WIRD NUR MIT EINEM SKIPPER VERMIETET.

Reisedetails

Die erste Tasse Kaffee am Morgen ist angeblich die beste, aber wenn Sie die atemberaubende Aussicht hinzufügen, die Sie von den Matten dieses luxuriösen Katamarans genießen, wird es zu einem wunderbaren Erlebnis. Machen Sie mit und wir schaffen etwas absolut Einzigartiges für Sie!

An Bord dieses eleganten Katamarans, der alles hat, was Sie brauchen, um in die ibizenkische Atmosphäre einzutauchen, erleben Sie Momente, die Sie nie vergessen werden.

Begleiten Sie uns an Bord und erleben Sie erstaunliche Erlebnisse mit Ihren Lieben. Die Gewässer von Ibiza und dieser atemberaubende Katamaran machen es zur perfekten Umgebung, um ewige Erinnerungen zu schaffen.

Die schönsten Teile der Küste von Ibiza, einschließlich ihrer wunderschönen weißen Strände, abgelegenen Buchten und vielem mehr, können alle durch einen Bootscharter erlebt werden.

  • thumb Wählen Sie das Boot Ihrer Wahl
  • thumb Füllen Sie unser einfaches Buchungsanfrageformular aus
  • thumb Wir werden innerhalb weniger Stunden bestätigen
  • thumb Zahlen Sie die Anzahlung und den Restbetrag zum Zeitpunkt der Charter

Wir bieten folgende Reisen an

  • Private Tagescharter
  • Wöchentliche Charter
    €4200 EUR

    PREISE:
    - NEBENSAISON (1. Januar bis 7. Mai und 9. Oktober bis 31. Dezember): 4.200 €
    - MITTELSAISON (vom 8. Mai bis 17. Juni und vom 10. September bis 8. Oktober: 5.500 €
    - HOCHSAISON (vom 18. Juni bis 22. Juli und vom 27. August bis 9. September: 6.800 €
    - ZUSATZSAISON (23. Juli bis 26. August: 7.200 €

    OBLIGATORISCHE ZUSÄTZE:
    - Skipper: 200 € / Tag,
    - Endreinigung: 200 €,
    - Komfortpaket (Bettwäsche, Handtücher und Außenbordmotor): 250 €,
    - Kaution: 1000 €

    Extras:
    Skipper / day 200 EUR, Final cleaning 200 EUR, Comfort package (bed linen, towels, and outboard motor) 250 EUR, Security Deposit 1000 EUR

Häufig gestellte Fragen

Muss ich mir Sorgen machen, seekrank zu werden?
Was ist der Unterschied zwischen einer privaten Charter und einer regulären/geteilten/öffentlichen Charter?
Bieten Sie Bareboat-Charter an?
Welche Informationen benötigen Sie von mir, um mir ein Angebot für einen Bootscharter zuzusenden?
Was sind Ihre Zahlungsbedingungen?
X
  • step-1-icon
  • step-2-icon
  • step-3-icon

Um wie viel Uhr möchten Sie abreisen und zurückkehren?

Fragen oder Wünsche

Ihre Kontaktdaten

Zahlungsdetails

Standardrate: 800 USD

Pax Im Standardtarif enthalten: 4

Preis für zusätzliche Passagiere: 80 USD

Grundpreis: 550 USD

Gesamtpreis: 550 USD

Pay Deposit (0%): 0 USD

Gleichgewicht: 550 USD

Referenzen

Was Kunden über unseren Service sagen

  • Sep, 2022
    RF

    Schöner Tag beim Schnorcheln mit meiner 6-köpfigen Familie. Das Wasser war ruhig und nur 6 Fuß tief, aber die Unterwasserwelt war unglaublich. Sogar Hummer gefangen.

  • Oct, 2022
    RF

    Toller Tag zum Fischen in den Wohnungen. Permit, Barracuda und riesige Tarpon gefangen. Kapitän und Boot waren großartig und sorgten für einen großartigen Tag!

  • Nov, 2022
    RF

    Erstaunliche Reise zum Hochseefischen. Wir gingen ungefähr 20 Meilen vor der Küste und fanden einen Unkrautfleck, wo wir Tonnen von Mahi fingen! Werde es bald wieder tun.